Sklavenerziehung
Sklavenerziehung
09005 988 566 42
1,99 EUR/Min. im dt. Festnetz, Mobilf. ggf. abweichend

Sklaven Fetisch

Sklaven sollten sehr wachsam sein um auch wirklich demütigst der Herrin über die Maßen zu dienen. Jede Sekunde, jede Minute, jede Stunde sollte ein Fetisch Sklave zur Stelle sein um Befehle entgegen zu nehmen. Die Persönlichkeit wird durch die strenge Herrin erschaffen die eigene wird es zukünftig nicht mehr geben.

Du wirst merken was es heißt eine gute Herrin zu haben, denn diese stellt sich auch auf ihre devoten Sklaven ein. Denn jeder ist individuell zu betrachten, auch die Devotheit bietet vielseitige Ausmaße. Jener der extrem tabulos, willenlos und extrem demütig ist, der lässt alles mit sich machen aber wiederum gibt es auch die die Grenzen haben. Es geht um die die sich gerne dominieren lassen aber eben nur bis zu einem gewissen Grad.

Dominanter Telefonsex mit jungen und erfahrenen Dominas

Also je besser man sich ausdrückt und sagt in wie weit man demütig und devot genug ist Befehlen und Bestrafungen Folge zu leisten, umso besser. Denn der Spaß und die Vollendung der Befriedigung steht beim Sklaven Telefonsex schließlich an allererster Stelle. Denn letztendlich nur das was Spaß macht will man öfter erleben.

Fetisch-Telefonsex Kontakte bieten erfahrenen und unerfahrenen Sklaven jedwede Möglichkeit eine von vielen Fetisch Sex Anzeigen für sich zu entdecken. Jede Telefonsex Domina hat ihren eigenen Stil wie Sie ihre Fetisch Sklaven ausbildet. Die Sklaven Ausbildung am Telefon richtet sich ganz nach dem Schweregrad. Vorhandene Fähigkeiten sind gern willkommen, sind aber nicht zwingend notwendig. Schliesslich haben alle eine dunkle Seite, die gilt es nur hervor zu heben und sich neu zu entdecken. Einfach mal was ganz anderes!