Sklavenschule
Sklavenschule
09005 988 566 43
1,99 EUR/Min. im dt. Festnetz, Mobilf. ggf. abweichend

Sklavenschule Bizarr

Die Sklavenschule nimmt nur die Sklaven Schüler auf die auch gewillt sind ordentlich und gewissenhaft ihre Aufgaben zu erledigen. Jeder bekommt seinen eigenen Platz, wer noch keinen hat, bekommt einen zugwiesen. Hier herrscht noch Zucht und Ordnung, die Zucht und Ordnung woran es an vielen Schulen mangelt.

Bizarre erfahrene Frauen geben Unterricht am Telefon. Es ist besonders das Hauptaugenmerk auf das Fach: Liebe, Sex und Fetisch gerichtet. Vor allem in diesem Unterrichtsfach können Pluspunkte gesammelt werden. Denn nur wer es der Lehrerin ordentlich besorgen kann im Unterricht, der ist ein Musterschüler, die anderen nicht.

Sklavenschule mit alten Dominas und Jungdominas

Also halte alle Finger, alle deine Körperwölbungen und Öffnungen bereit denn sie werden jetzt tagtäglich benutzt. Eine flinke, schnelle Zunge wird vorausgesetzt, um alle Leckspiele ordentlich durchführen zu können. Die Schule hat nur eine begrenzte Aufnahme an devoten Schülern, also Beeilung mit dem Anmelden!

Fetischsex Schulen zeigen mehrere Möglichkeiten auf, ein guter Sklave zu werden. Sehr hilfreich sind dabei Fetisch-Telefonsex-Seiten die mehrere Fetischsex-Anzeigen online stellen. So hat ein Telefon Sklave die Wahl von welcher dominanten Frau er erzogen wird. Die Auswahl erstreckt sich von alten, erfahrenen Fetisch Lehrerinnen bis hin zu jungen Dominas. Die alten bizarren Ladys lassen sich auch gern von ihren Schülern nach der Sklaven-Grundausbildung, strenge Herrscherin oder strenge Gebieterin nennen. Trete jetzt sofort in Ihre Dienste!